Back to All Events

MATINEÉ: PREMIERENLESUNG

  • Ocelot Brunnenstraße 181 Berlin, Berlin Germany (map)

“NICHT NUR MÜTTER WAREN SCHWANGER - UNERHÖRTE PERSPEKTIVEN AUF DIE VERMEINTLICH NATÜRLICHSTE SACHE DER WELT"
(Herausgeberin & Autorin: Alisa Tretau | Verlag: edition assemblage).

NNMWS.jpg

Für diesen Sammelband habe ich einen Beitrag geschrieben - über pistaziengrüne Sonntagsaffären, Whisky trinkende Stillhelferinnen, über das mögliche gemeinsame Kinderkriegen mit einem schwulen Paar und über die Selbst-Befreiung durch Parallelleben. Mein Text wird im Rahmen dieser Buchpremiere in der wunderschönen Buchhandlung OCELOT gelesen.

Der Sammelband NICHT NUR MÜTTER WAREN SCHWANGER vereint persönlich geschilderte Erfahrungen mit Schwangerschaft, die im gesamtgesellschaftlichen Diskurs oft überhört werden:
Es geht um unerfüllte und lesbische Kinderwünsche, um trans-männliche oder alters-untypische Schwangerschaften, genauso wie um Abtreibung und Fehlgeburt, Repro-Medizin, Pränataldiagnostik und vieles mehr.

Das Buch will den einengenden und Druck ausübenden Blick, Schwangerschaft sei für die cis-Heteronorm die "natürlichste Sache der Welt", für alle anderen hingegen unmöglich, aufweichen, und dabei alternative Visionen entwickeln: Für mehr Offenheit und Selbstbestimmung im Umgang mit Kinderwünschen, Schwangerschaft und Eltern-Sein.

Eintritt frei | Link zur Veranstaltung


Earlier Event: October 19
SCHREIBSALON
Later Event: October 22
LIFE CHANGE | SELF-STRUGGLE